Gerätturnen

 

Über den Sport

Gerätturnen ist eine olympische Individualsportart.
Ziel ist es, an Turngeräten Übungen nach vorgegebenen Kriterien (Technik und Haltung) auch in Verbindungen auszuführen.
Durch das Gerätturnen werden vor allem koordinative und konditionelle Fähigkeiten entwickelt, aber auch Mut, Willensqualitäten und Selbstbeherrschung.

Das Gerätturnen ist ein Sport, bei dem jegliche Muskelpartie beansprucht und somit trainiert wird. Aufgrund der heutigen Erkenntnisse können für den Körper schädliche Bewegungen oder Trainingsmethoden vollkommen vermieden werden. Dadurch ist das Gerätturnen einer der gesündesten Sportarten die es gibt.

Unser Trainerteam:

Wettkampforientiertes Training:
Jasmin Höpf, Magdalena Schneider, Katharina Mano, Sandy Bandle, Marie Bandle, Annika Schneider, Lara Eggs, Leonie Isen, Leonie Adler
Allgemeines Gerätturn-Training:
Sonja Manashirova.

Neueinsteiger

Ihre Tochter hat Interesse am Gerätturnen?
Dann meldet euch kurz unter etsvturnen@gmail.com mit dem Betreff „Schnuppertraining“ an. Wir freuen uns auf euch.

Weitere Informationen

Richtlinien

Richtlinien der Abteilung Gerätturnen.

Erfolge 2023

  • Start der Regiomannschaft (12-15 Jahre) zum ersten Mal außerhalb des Ortenauer Turngaus in Regioliga des BTB: 2. Platz und Quali für Bezirksklasse, am Ende Broncemedaille und Startplatz in Bezirksklasse BTB.
  • Juli: Einzelmeisterschaften OTG 16 Turnerinnen am Start, 7 Medaillen
  • Herbst: Start mit 3 Mannschaften in der OTG-Liga;
    LK3: Mannschaft trotz Verletzungspech 3. Platz
    LK4: (Alter 10-12) Mannschaft in D1 Liga in der Vorrunde 2. Platz, Ligafinale 1. Platz + Gold
    LK4 E1: (Alter 7-8) Starten in der Liga die jüngsten Mäuse, sie belegten bei ihren ersten
    Wettkämpfen im Finale Platz 1

 

Trainingszeiten

Trainingszeiten Gerätturnen ETSV Offenburg

Organisatorisches

Wo?

Waldbach-Turnhalle
Vogesenstr. 6,
77652 Offenburg

Wann?

Siehe Trainingszeiten

Telefon

0781- 9703453
(Geschäftsstelle)

E-Mail

freizeitsport@etsv-offenburg.de

Abteilungsleiter

Jasmin Höpf

Noch Fragen?

3 + 15 =